Arbeitskleidung für die Waldarbeit – für Profis und Amateure mit Leidenschaft

0

Unsere Arbeitskleidung für die Waldarbeit schützt Profis und Amateure bei der Arbeit mit der Kettensäge. Es gibt wenige Geräte, die so verbreitet und zugleich so gefährlich sind wie die Kettensäge. Das, was vor wenigen Jahrzehnten noch Schwerstarbeit für Spezialisten war, kann heute jeder Gartenfreund im Baumarkt kaufen: die Kettensäge. Die ersten Kettensägen waren sperrige Geräte, die nur von zwei Männern gleichzeitig bewegt werden konnten. Ihr Einsatz im Wald und die Handhabung am Holz erforderte Kraft und Erfahrung. Beides gilt heute immer noch. Aber die Preise und das Gewicht der Kettensägen sind gesunken.

Waldarbeiter

Arbeitskleidung für die Waldarbeit – Zuerst die Arbeit, dann das Kaminfeuer

Gärtner und Kaminfreunde nutzen die handlichen Kettensägen für die Arbeit nicht nur im Wald, sondern auch im Garten oder für die Vorbereitung des nahenden Winters. Schließlich muss das Brennholz nicht nur getrocknet, sondern auch noch fachgerecht zerkleinert werden. Ein Gebiet, in dem die Motorsäge unschätzbare Zeitersparnis bedeutet.

Arbeitskleidung für die Waldarbeit – Profis schützen sich

Für Waldarbeiter ist die schützende Arbeitskleidung selbstverständlich. Sie lernen im Rahmen Ihrer Ausbildung die verheerenden Unfälle kennen, die eine zurückschlagende Kettensäge verursachen kann. Schützen Sie sich auch als Kaminbesitzer, der sein Brennholz selbst vorbereitet, vor den Gefahren einer Kettensäge. Unsere Arbeitskleidung für die Waldarbeit, den Gärtner und Kaminfreund finden Sie hier: http://www.masterdress-berufskleidung.de/Schnittschutz/

Share.

About Author