GORE-TEX® – Berufsbekleidung für draußen

0

Gore-Tex Berufsbekleidung

Was haben GORE-TEX® und Tempo gemeinsam? Nun, aus der Sicht eines Spezialisten für Berufsbekleidung können wir immer wieder feststellen, dass Kunden zu uns kommen und nach GORE-TEX®-Jacken oder GORE-TEX®-Hosen fragen. Sie meinen eigentlich immer die entsprechende Berufskleidung mit einer Membran. Was aber dahinter steckt, ist die Erfahrung, dass GORE-TEX® in Deutschland zu einem Synonym für Kleidung mit einer atmungsaktiven Membran geworden ist. Genauso wie wir Tempo sagen und ein Papiertaschentuch meinen.

GORE-TEX® – Berufsbekleidung und Freizeitkleidung

Der große Unterschied zwischen Berufskleidung und Freizeitkleidung besteht in einem ganz einfachen Punkt: Wann Sie in Ihrer Freizeit raus gehen, das können Sie meistens selbst entscheiden. Wenn Sie aber Ihre Berufskleidung tragen und raus müssen, hat das oft einen Grund, der sich nicht verschieben lässt. Sie müssen ins Freie, egal ob die Sonne scheint oder der Wind die Temperaturen noch eisiger erscheinen lässt, als sie es vielleicht eh schon sind. Es fragt auch niemand danach, ob es Hunde und Katzen regnet, wie der Engländer sich ausdrückt, wenn es das Wetter allzu übel mit Ihnen meint. Das ist der Unterschied zwischen Berufsbekleidung und Freizeitbekleidung. Gleichzeitig ist es der Grund, weshalb wir Ihnen von masterdress® gerne GORE-TEX® als Berufsbekleidung für draußen empfehlen.

GORE-TEX® hält dicht, auch nach Stunden

Wenn Sie also in Ihrem Beruf auch draußen und bei jedem Wetter Ihren Mann oder Ihre Frau stehen müssen, sollten Sie sich in diesen Tagen um Berufskleidung von GORE-TEX® kümmern. Wir helfen Ihnen dabei. Hier finden Sie unsere Angebote rund um die Berufskleidung von GORE-TEX®: http://www.masterdress-berufskleidung.de/gore-tex/

Share.

About Author