Warnwestenpflicht für Radfahrer

0

Wo in Europa herrscht Warnwestenpflicht für Radfahrer? Eine wunderbare Quizfrage. Wir überlegen nur, ob wir sie als 125.000-Euro-Frage einsetzen oder ob es doch die Frage darunter ist? Ungarn wäre auf jeden Fall die richtige Antwort gewesen. Nun ist es nicht sehr wahrscheinlich, dass viele unsere Kunden in den nächsten Wochen mit dam Rad nach Ungarn aufbrechen, trotzdem zeigt allein diese Vorschrift, was für unsere europäischen Nachbarn selbstverständlich ist und von wem wir etwas lernen können. Ob Sie nun zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind. Ob Sie nun einen Helm tragen oder nicht. Bei einem Zusammenprall zwischen Radfahrer oder Fußgänger auf der einen Seite und einem Auto oder einem LKW auf der anderen Seite droht Lebensgefahr. Die häufigste Ursache besteht im zu spät Gesehen werden.

Warnwestenpflicht – die kleinen Schutzengel

Moderne Warnwesten lassen sich dank hochreflektierender Materialien schon von Weitem gut erkennen. Dieser Zeitpunkt des gegenseitigen Wahrnehmens ist entscheidend für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer, schließlich verschafft er Zeit, um richtig reagieren zu können. Moderne Warnwesten sind klein, sie lassen sich nach dem Gebrauch problemlos im Rucksack, dem Aktenkoffer oder der Jackentasche verstauen. Und, last but not least, moderne Warnwesten kosten – gemessen an dem was sie leisten – fast nichts.

Warnwestenpflicht – passend auch für Kinder

Warnwesten müssen übrigens nicht orange oder gelb sein. Es gibt sie auch in blau, grün oder pink. Außerdem führen wir sie auch in kleinen Größen, passend für Kinder. Sie sind genauso robust wie die großen Geschwister, allerdings kleiner und enger geschnitten. Schließlich soll die Weste helfen und auf dem Weg in die Kita oder in die Schule nicht behindern.

Ob mit oder ohne Warnwestenpflicht für Radfahrer: Machen Sie es wie unsere europäischen Nachbarn und tragen Sie Warnwesten, auch als Fußgänger und Radfahrer. Hier finden Sie unsere Angebote.

Share.